/   /   / 

STALLBAU NACH MAß

Pferdeställe

Zubehör und Details

Fütterung und Tröge


    Eck-Futterraufe
    Eck-Futterraufe mit Türe
    Klappe für Futterraufe
    PVC-Trog mit Futterluke

    Tränkebecken


      Suevia Mod. 10 P
      Suevia Mod. 12 P
      Suevia Mod. 12 P-HK
      Suevia Mod. 130 P
      Suevia Mod. 41 A
      Suevia Mod. 43 A
      Suevia Mod. 6620
      Standrohre
      Heizgerät Suevia Mod. 311
      Heizkabel 230 V
      Transformatoren 24 Volt
      Aufbauschema für frostgeschütze Tränken

      Zirkulationsanlagen (ZPS)

      ZPS - Eine komfortable Lösung

      Die Zirkulationsanlage (ZPS) mit integriertem Heizelement für 230 V Netzanschluss sorgt für eine gleichbleibende Fließgeschwindigkeit des Wassersinnerhalb der Tränkeanlage.

      Schon über die ständige Wasserbewegung erreichen Sie einen gewissen Frostschutz in der Wasserleitung.

      Die thermostatgesteuerte Heizeinheit sorgt gleichzeitig für eine Temperierung des Wassers. Die integrierte Zirkulationspumpe ist aus Rotguss mit Trinwasserzulassung.

      Die maximale Rohrleitungslänge inkl. Rücklauf beträgt 250 m bei 1" Rohrdurchmesser. Das Rohrleitungssystem muss zusätzlich isoliert werden. Bei größeren Rohrleitungslängen empfehlen wir die Verwendung mehrerer Zirkulationspumpstationen.

       

      Frostschutzschrank

      Frostschutzschrank für Lister ZPS-Anlagen. Wir empfehlen generell, unsere ZPS Stationen an einem trockenen und frostgeschützen Raum zu montieren. Sollten diese Räumlichkeiten bauseitig nicht zur Verfügung stehen, kann die ZPS Station mit dem Frostschutzschrank entsprechend geschützt werden.

      Zum Frostschutz wird ein 20W Heizkabel (im Lieferumfang enthalten) umlaufend im Schrank montiert. Seitlich befinden sich Wartungsöffnungen im Schrank, um die montieren ZPS Stationen entsprechend warten zu können. Universell passend für alle Lister ZPS-Anlagen.

      Breite 785 mm, Höhe 830 mm, Ausladung v.d. Wand 330 mm, Türanschlag: rechts

       

       


        ZPS "Ideal"
        ZPS "Komfort"